2021/005 Unterstützung zweite Impfaktion der Gemeinde Holle

Am 4.3.21 wurden wieder Bürger der Gemeinde Holle im mobilen Impfzentrum in der Mohldberghalle geimpft. 

Dieses Mal unterstützten wir von 13:30 Uhr bis 17:30 mit drei Kameradinnen und Kameraden unserer First-Responder-Einheit diese tolle Aktion.

Die Kameraden aus Derneburg/Astenbeck hatten die Vormittagsschicht.

Wir bedanken uns beim DRK Holle für die tolle Zusammenarbeit und bei der Verwaltung der Gemeinde Holle für die tolle Organisation. 

Unklarer Gasgeruch Derneburg

Am 8.5.2020 um 15:12 Uhr sind wir zu einem Einsatz wegen Gasgeruch im Bereich des Bahnübergangs nach Derneburg alarmiert worden. Vor Ort konnte dieser auch wahrgenommen werden, weswegen der Gasversorger hinzugezogen wurde, dieser konnte aber keinen Austritt feststellen, sodass die Feuerwehr wieder einrücken konnte und der Versorger die Einsatzstelle übernahm.
Einsatzende gegen 16:30 Uhr.

Waldbrand Sottrum

Heute wurden wir um 13:24 Uhr wieder nach Sottrum alarmiert. Das angemeldete Lagerfeuer von gestern ist wieder aufgeflammt und wurde durch die Kameraden aus Sottrum abgelöscht, so dass wir die Anfahrt abbrechen konnten und wieder einrückten.

Waldbrand Sottrum

Heute Morgen um 8:36 Uhr wurden wir zusammen mit dem dritten Zug der Gemeinde Holle nach Sottrum zu einem Waldbrand alarmiert.
Es stellte sich als angemeldetes Feuer heraus, so konnten wir wieder einrücken.

7/2019 VU ( eingeklemmte Person) B243 Söder Heidekrug

Heute wurde unsere Mittagsruhe durch einen Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person gestört.

Am Einsatzort ergab sich zum Glück eine andere Lage, so das die OF Heinde , OF Bockenem und OF Holle bis auf den ELW in den Standort zurück konnten.
Wir sperrten die B243 ab und reinigten die Straße .
Nachdem beide Autos geborgen waren, konnten wir die Einsatzstelle der Polizei übergeben und kehrten in den Standort zurück.

VU- B243

6/2019 Waldbrand ( Rauch aus Wald)

Heute Abend wurden wir zu einem Brandeinsatz alarmiert ( Rauch aus Wald).
Nach der Kontrolle mehrerer Flächen und Wälder konnte Entwarnung gegeben werden.
Wir rückten wieder ein.

04/2019 Hilfeleistung Sonstige A7>Süd

Am 17.5.2019 um 17.28 Uhr wurden wir zu einer Evakuierung auf die BAB7 gerufen. Ein Reisebus war in der Baustelle AS Derneburg liegen gebliebenen. Die Insassen, 39 Kindern und 6 Betreuern, wurden von uns und anderen Einheiten der Gemeinde Holle zum nahegelegene Campingplatz gebracht, wo sie auf ihren Ersatzbus warteten. Um 19.52 Uhr war der Einsatz für uns beendet und wir meldeten uns wieder Einsatzbereit.

Presse:

https://m.hildesheimer-allgemeine.de/2983/article/defekter-bus-in-baustelle-stau-auf-a7.html


2/2019 BMA Derneburg

Heute Abend wurden wir zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage (BMA) nach Derneburg alarmiert.
Auf der Anfahrt kam die Meldung „Einsatzabbruch“, es handelte sich um einen Fehlalarm.
Wir drehten um und kehrten in den Standort zurück.