Unklarer Gasgeruch Derneburg

Am 8.5.2020 um 15:12 Uhr sind wir zu einem Einsatz wegen Gasgeruch im Bereich des Bahnübergangs nach Derneburg alarmiert worden. Vor Ort konnte dieser auch wahrgenommen werden, weswegen der Gasversorger hinzugezogen wurde, dieser konnte aber keinen Austritt feststellen, sodass die Feuerwehr wieder einrücken konnte und der Versorger die Einsatzstelle übernahm.
Einsatzende gegen 16:30 Uhr.

Waldbrand Sottrum

Heute wurden wir um 13:24 Uhr wieder nach Sottrum alarmiert. Das angemeldete Lagerfeuer von gestern ist wieder aufgeflammt und wurde durch die Kameraden aus Sottrum abgelöscht, so dass wir die Anfahrt abbrechen konnten und wieder einrückten.

Waldbrand Sottrum

Heute Morgen um 8:36 Uhr wurden wir zusammen mit dem dritten Zug der Gemeinde Holle nach Sottrum zu einem Waldbrand alarmiert.
Es stellte sich als angemeldetes Feuer heraus, so konnten wir wieder einrücken.

09/2019 Gefahrguteinsatz A7 Fahrtrichtung Nord AS Bockenem

Wir wurden um 01:04 Uhr zu einem Gefahrgutunfall, auf die A7, Fahrtichtung Nord, an der Anschlussstelle Bockenem, zusammen mit dem Gefahrgutzug-Ost und dem ABC-Zug Hildesheim alarmiert.

Wir richteten die DEKON Stelle ein und konnten um ca 3:30 Uhr die DEKON Stelle zurückbauen, um schließlich um 3:50 Uhr zurück in den Standort einzurücken.

Presse:
HAZ: https://www.hildesheimer-allgemeine.de/news/article/fluessigkeit-ausgelaufen-a7-nach-lkw-unfall-gesperrt.html

Polizei Presseportal: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/57621/4373409

6/2019 Waldbrand ( Rauch aus Wald)

Heute Abend wurden wir zu einem Brandeinsatz alarmiert ( Rauch aus Wald).
Nach der Kontrolle mehrerer Flächen und Wälder konnte Entwarnung gegeben werden.
Wir rückten wieder ein.

Gemeindealarmübung Waldbrand Sillium

Am 31.08.2018, gegen 17:45 Uhr, wurden wir zu einem Waldbrandübung nach Sillium alarmiert.

Der 3. Zug bekam den Einsatzauftrag zur Einrichtung einer Brandschneise durch „Bodenverwundung“ entlang eines Rückeweges. Dabei wurde mit Feuerwehraxt, Spaten, Schaufel und anderem Gerät die brennbare Deckschicht des Waldbodens entfernt, um so ein Übergreifen von Bodenbränden zu verhindern.

Nach der Abschlussbesprechung in Holle, rückten wir um 21:30 Uhr wieder in den Standort ein.

PKW-Brand Campingplatz Derneburg

 

Heute Nacht um 0:46Uhr sind wir wieder zu einem Campingplatz nach Derneburg alarmiert worden. Gemeldet war ein PKW-Brand. Es brannten aber wieder mehrere Wohnwagen und die Böschung zur B6.
Der Einsatzleiter schickte ums wieder an den Teich um eine Wasserentnahmestelle und eine Förderleitung zur Einsatzstelle aufzubauen. Danach begannen wir mit der Brandbekämpfung aus drei C-Rohren. Nachdem das Feuer gelöscht war, konnten wir abbauen und uns gegen 3:15Uhr wieder Einsatzbereit im Standort melden.

Hochwasser Hackenstedt

Am 03.06.2017 kam es zu einem Großeinsatz durch Starkregen in Hackenstedt und Sottrum.

Um 18:30 Uhr begannen die Sirene und die DME die Kameraden zu alarmieren. Da war bereits die erste Flutwelle durch die Ortschaft unterwegs. Innerhalb weniger Minuten flutete sie Keller, Straßen, verwüstete Gärten und Felder.

„Hochwasser Hackenstedt“ weiterlesen